Eigene Anlagen

Die Produktionsstätte von BeiGene in Guangzhou/China wird voraussichtlich die erste papierlose Produktionsanlage für Biologika in China sein und integriert neue Technologien wie etwa das 3D-Modellierung, den digitalen Zwilling, erweiterte Schnittstellen, sowie künstliche Intelligenz zur Verbesserung von Qualität und Effizienz.

Vorhandene und geplante Kapazitäten

  • Antikörper
  • Zell-/Gentherapien
  • ADCs
  • Monoklonale Antikörper
  • Lyophilisation und Flüssigabfüllung
  • 10 Abfüll-/Finish-Linien geplant
  • 3 Verpackungslinien

Suzhou Small Molecule Manufacturing

In unserer Produktionsanlage in Suzhou, China, produzieren wir unsere Small Molecules. Dort sollen später auch monoklonale Antikörper in großem Maßstab produziert werden, aktuell befinden wir uns hier in einer Pilotphase.

Guangzhou Biologics Manufacturing

Wir haben ein Joint Venture mit dem Guangzhou Development District und seiner Tochter, der Guangzhou GET Technology Development Co., Ltd. um eine Anlage zur Produktion von Biologika in großem Maßstab auf die Beine zu stellen. 2021 erhielten wir die Zulassung der chinesischen Behörden, hier mit der Produktion einer unserer immunonkologischen Therapien zu beginnen.