Wer wir sind

Wir möchten die Biotechnologiebranche nachhaltig verändern mit dem Ziel, wirkungsvolle Medikamente herzustellen, um diese Krebspatienten weltweit zugänglich zu machen. Wissenschaftlicher Fortschritt soll bezahlbar bleiben und unmittelbar bei den Patienten ankommen.

Als wir BeiGene vor gut 10 Jahren gründeten, war unser Ziel, eine Firma aufzubauen, die Menschen überall auf der Welt den Zugang zu bezahlbaren Medikamenten ermöglicht. Auf unserem Weg sind wir ein globales Biotechnologie-Unternehmen geworden, mit viel Leidenschaft und Unternehmergeist, wir denken oft anders als andere, dabei immer fokussiert auf die Wissenschaft, die unser ganzes Tun leitet.

Wenn wir auf den Weg blicken, der vor uns liegt, die nächsten 10 Jahre, dann wissen wir, welche Verantwortung wir tragen. Es geht um Menschen, die schwer erkrankt sind und die gute therapeutische Optionen benötigen. Darauf liegt unser Fokus. Für sie müssen wir uns anstrengen und unser Bestes geben.

BEIGNE Logo

Unser neues Logo ist eine modernere Darstellung dessen, was uns ausmacht: Wir sind ein globales Team, das über geographische Grenzen hinweg denkt und handelt. Das rote Quadrat enthält zwei Linien, die symbolisieren, dass wir alle aus unterschiedlichen Richtungen zusammenkommen, um etwas Sinnvolles zu gestalten. Der rote Pfeil im „G“ steht für unseren Weg vorwärts, ein Weg, dessen Richtung bestimmt ist durch unser wissenschaftliches Handeln. Wir wollen Zugang zu effektiven und bezahlbaren Therapien für Menschen mit schweren Erkrankungen, egal wo auf der Welt sie leben.

Weltkarte+Zahlen